Neko


Burning Candle for Vicky
Eine Kerze fuer meine Omi und Akua.


  Startseite
  Über...
  Archiv
  ____________________
  Mein Hund
  Bilder von Cindy
  Hunde- Horoskop
  Gedicht über Bitten eines Hundes
  Lustiges über Hunde
  ==================
  Bilder von meiner Katze
  Gedicht über Bitten einer Katze
  Lustiges über Katzen
  Katzen- Horoskop
  Kater Mäxchen u.Moritz und Katzendame Feli
  Bilder von Hundedame Jeki
  Bilder von meinen Meerschweinchen
  ==================
  Gedicht über Abschied
  Erinnerung an Zwerghase Max
  Erinnerung an Hund Trolli
  Erinnerung an Hund Wasko
  Erinnerung an Hund Jeki
  Erinnerung an Hase Max
  ____________________
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Danis neuer
   Dani
   Akua
   Mrsweasly
   Kuschelkatzen
   Viele Tiere
   Willst Du ein Tier ?





ZWANI.com - The place for myspace comments, glitters, graphics, backgrounds and codes
Graphics for Cartoon Comments



http://myblog.de/cindymin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jeki war ein Zwergpinscher und wurde am 21. Dezember 1993 in Polen geboren. Ich weis noch wie es war als ich ihn auf dem Arm einer Frau sah. Sie schlepte ihn den ganzen Tag schon über den Markt. Und es war sehr warm. Er tat mir so leid. Ich mußte ihn haben. Also machte sich meine Mutti und ich auf den Weg den Frau zu suchen. Geradenoch so erwischten wir sie auf dem Parkplatz. Wir haben 100 Mark bezahlt und dann ging es ab über die Grenze. Den Impfausweis hatten wir natürlich auch bekommen. Jeki war dann so erledigt das er die ganze fahrt über auf meinem Schos schlief.
Ich glaube die ersten Wochen hat er uns nicht richtig verstanden, denn er ist ja in Polen geboren. Mit den Jahren wurde er ein ständiger Begleiter , vor allem für mein Vati. Wenn sein Herrchen nicht da war, war Jeki immer sehr traurig. Er ist ständig zur Tür gerannt und hat gehorcht, ob sein Herrchen nicht im anmarsch ist.
Mit Cindy hat er sich auch immer sehr gut verstanden. Die haben auch schon mal zusammen gespielt, aber nur wenn Jeki lust dazu hatte.
Leider ist er sehr krank geworden, und nach den Tierarztbesuchen sah es so aus, als ob er das Ganze gut überstehen würde. Hat er auch , bis er einen Rückfall bekam. Und da war nichts mehr zu machen, und er ist ganz friedlich zu Hause in seinem Körbchen im Beisein von meinem Vati eingeschlafen.
Ich konnte es nicht fassen als ich die nachricht bekam. Damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet.
Jeki war ein sehr lieber Hund, und ich werde ihn niemals vergessen.


Gehostet von directupload.net


Gehostet von directupload.net


Gehostet von directupload.net



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung